Unsere Leistungen

Unser Leistungsangebot umfasst viele Bereiche, wie beispielsweise die Kellersanierung, die Gartengestaltung wie auch Kanalbauarbeiten oder Lehmbau- und Mauerwerkssanierung. Durch Klick auf die jeweilige Leistung erfahren Sie mehr zum Leistungsumfang und können sich über unsere Referenzen informieren.

Natur- und Betonsteinarbeiten

  • Hauseingänge
  • Terrassen
  • Einfahrten
  • Parkplätze und Höfe
  • Treppenbau
  • Bordsteinabsenkungen

Kellersanierung

Kanalarbeiten

  • Anschluß an das öffentliche Kanalnetz
  • Entwässerung Save
  • Rohrleitungsbau
  • Kanalreparatur

Teichbau

Sanierung von historischen und denkmalgeschützten Gebäuden

Gartengestaltung

Planung
Pflanzungen
Grünschnitte
(Roll) Rasen
Baumfällung

Baggerarbeiten

  • Ausschachtungen von Fundamenten
  • Ausschachtung von Baugrundstücken
  • Erdarbeiten
  • Tiefbauarbeiten

Rückbau

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite
Falls Sie Ihr Haus oder Ihr Firmengebäude abreißen lassen möchten, sind Sie bei uns ebenfalls richtig. Wir kümmern uns um den fachgerechten Abbruch und die anschließende Entsorgung der Gebäudeteile. Wenn Sie Ihren Außenbereich lieber erweitern möchten, können Sie unsere Pflasterarbeiten in Anspruch nehmen. Mithilfe unserer Bagger erstellen wir dekorative Wege in Ihrem Garten und erhöhen damit die Funktionalität. Welche Pläne Sie auch haben – rufen Sie uns an und lassen Sie sich von uns beraten. Gemeinsam werden wir eine perfekte Lösung finden!

Anlieferung von Schüttgut

Container & Entsorgung

Entsorgung und Abtransport
Wir transportieren für Sie folgende Materialien:

Bauschutt
Kontaminierter Boden
Mischabfälle
Grünabfälle
Bau und Abbruchabfälle
Boden
Holz
Alle weiteren Fragen beantworten wir gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Container und Mulden
Wir halten für Sie Container und Absetzmulden in verschiedenen Größen bereit:
Absetzmulden für 5 – 7 – 10 cbm (mit und ohne Deckel)
Container für 10 – 20 – 30 – 35 cbm Inhalt
Wir berechnen neben unseren Pauschalpreisen im ersten Monat keine Standmiete, ab dem zweiten Monat 30,- Euro/Monat zzgl. Mwst.

Winterdienst

Wer ist für den Winterdienst verantwortlich?
Der Winterdienst ist in der Straßenreinigungssatzung geregelt (vgl. § 1 Abs. 2, § 3 Abs. 1, § 4).
Danach sind Grundstückeigentümer/innen sowie Eigentümergemeinschaften von Anliegergrundstücken verpflichtet, nach Schneefallende bzw. nach dem Entstehen von Eisglätte, unverzüglich zu räumen und zu streuen. Die Räum- und Streupflicht ist häufig durch Mietvertrag auf die Mieter/innen vor Ort übertragen. Eine generelle Befreiung vom Winterdienst ist nicht möglich.
Kann jemand aus gesundheitlichen Gründen seiner Winterdienstpflicht nicht nachkommen, sollte er auf die Unterstützung von professionelle Hilfe zurückgreifen.

In welchen Fällen muss geräumt und gestreut werden?
Nach Beendigung des Schneefalls bzw. nach Entstehen von Eisglätte sind Schnee und Glätte werktags in der Zeit von 7.00 bis 20.00 Uhr sowie sonn- und feiertags in der Zeit von 9.00 bis 20.00 Uhr unverzüglich zu beseitigen.
Nach 20.00 Uhr besteht grundsätzlich keine Räumpflicht